Theater Kreuz und Quer - Theater für Menschen
 
 
 

SCHNEEWITTE UND DER LETZTE FRUCHTZWERG

Ein Clownstheaterstück für 2 Clowns rund um zwei Betten, mit einem Spiegel, einem Fruchtzwerg und einem Apfel.
Frei nach dem Grimmschen Märchen "SCHNEEWITTCHEN".
Für Kinder ab 4

Ein Stück über das ins Bett gehen müssen und nicht wollen. Am liebsten geht Grimm früh ins Bett, liest noch ein bisschen in seinem Märchenbuch und dann wird geschlafen, denn der Schlaf vor Mitternacht ist der Gesündeste!
Geht aber nicht, denn da ist Gebrr und Gebrr will mal wieder nicht ins Bett, ist nicht müde, hat Hunger , hat Angst alleine im Bett und findet eine Ausrede nach der anderen, um ja nicht schlafen zu müssen.
Obwohl Grimm soooo müde ist, muss er Gebrr mal wieder ein Märchen vorlesen, und zwar das Märchen von Schneewittchen.
Und wie es bei den beiden so geht, sind sie bald mitten drin in der Geschichte. Da tummeln sich Schneewittchen, die böse, böse Stiefmutter, der Jäger, die sieben Zwerge und der Prinz in ihren Betten und an Schlaf ist nicht zu denken.
Zum Schluss gibt es den obligatorischen Kuss und Gebrr schläft dann auch endlich ein, nur Grimm liegt hellwach im Bett ...

Text: Rainer Besel
Regie: Thos Renneberg
Ausstattung:Esther Krause-Paulus
Rainer Besel
Es spielen: Rainer Besel, Esther Krause-Paulus
Spieldauer: ca. 50 Minuten
Bühnenmaße: ca. 5,00 x 5,00 m

AUCH IM FREIEN AUFFÜHRBAR
Gefördert durch den Kulturbeirat der Stadt Duisburg

Foto LXS Photo



Schauspiel für Kinder ab 4 Jahre



Mit Videoclip